DR. MED. MAIKE KLINGLER
Fachärztin für Allgemeinmedizin u. Notfallmedizin
Fachärztin für Anästhesiologie (priv.)
Lange Straße 77
26122 Oldenburg
Telefon 0441 261 51
Mo-Mi, Fr: 8.30 - 13.30 Uhr
Mo, Di: 15.00 - 18.30 Uhr
Do: 13.00 - 19.00 Uhr
Akutsprechstunde:
Mo-Mi, Fr: 12.00 - 13.30 Uhr
Do 14.00 - 16.00 Uhr

AKTUELL

Grippe-Impfung

Der neue Impfstoff ist eingetroffen - lassen Sie sich bitte gegen Grippe impfen!

FORTBILDUNGS- / URLAUBSZEITEN

Fortbildung:
15.12.2017,
17.01. bis 19.01.2018

Urlaub:
27.12. bis 29.12.2017

VERTRETUNG

15.12.2017:
Praxis Dr. Radenz, Staulinie 21,
26122 Oldenburg, Tel. 0441 26692

27.12.bis 29.12.2017:
Praxis Dr. Nüstedt, Donnerschweer Str. 212,
26123 Oldenburg, Tel. 0441 9992474

 Außerhalb der Sprechzeiten:
Notdienstpraxis Oldenburg

Dr. med. Maike Klingler

Verheiratet, 2 Kinder
Medizinstudium an der Universität Göttingen
Promotion: "Einfluss von BIPAP-Beatmung auf Hirndruck, arteriellen Blutdruck, zentralen Venendruck, pCO2-Veränderungen und die transkranielle Dopplersonographie bei schädelhirntraumatisierten Patienten"

Berufliche Abschnitte

Innere Medizin Städtisches Krankenhaus Hildesheim
Neurochirurgie Universität Göttingen
Anästhesiologie Pius-Hospital Oldenburg
Klinikum Bremen Mitte
Klinikum Oldenburg
Allgemeinmedizin Landarztpraxis Innere Medizin und Allgemeinmedizin, Elsfleth Innere Medizin (hausärztliche Versorgung), Oldenburg

Seit Juli 2013 in eigener Praxis für Allgemeinmedizin tätig, parallel dazu als Anästhesistin im Klinikum Oldenburg beschäftigt.

2003 Qualifikationsnachweis Rettungsdienst, Ärztekammer Bremen
2007 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  Anerkennung als Fachärztin für Anästhesiologie
2010 Anerkennung als Fachärztin für Allgemeinmedizin

Zusatzqualifikationen

  • Sonografie der Bauchorgane und der Schilddrüse
  • Hautkrebsscreening
  • Psychosomatische Grundversorgung

Zusätzliche Schwerpunkte

  • Diplomausbildung in Hamburg und Berlin (DÄGFA): Körper- und Ohrakupunktur
  • Zertifizierte FDM-Therapeutin (Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos)
  • Chirotherapie
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Sportmedizin
  • Palliativmedizin

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Fachgesellschaften

  • DEGAM Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin
  • Deutscher Hausärzteverband, Landesverband Niedersachsen
  • DäGfA Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur
  • DGAI Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • EFDMA European Fascial Distortion Model Association

Zertifizierung / Teilnahme an:

  • DMP: Disease Management Programmen bei chronischen Erkrankungen
  • Hausarztzentrierter Versorgung

Veröffentlichungen

  • Ludwig, M. Frese, A. Timmermann, W. Weyland, E. Markakis:
    Einfluss der biphasischen positiven Atemwegsdruckerhöhung (BIPAP) Beatmung auf den intracraniellen Druck - Ein möglicher Weg für das Monitoring der intracraniellen Compliance?
    Zentralbl Neurochir (Suppl) 1996: S75-S76

  • Klingler, H.C. Ludwig, A. Timmermann, W. Weyland
    Einfluss einer kurzfristigen Atemwegsdruckerhöhung mittels BIPAP-Ventilation auf den ICP, CPP und den cerebralen Blutfluss - mögliches Trendmonitoring der intracraniellen Compliance?
    Vortrag im Juni 1998 auf dem Deutschen Anästhesiekongress. AINS 1998, 33 Suppl. 3, S154-S155

  • Ludwig HC, Klingler M, Timmermann A, Weyland W, Mursch K, Reparon Ch, Markakis E (2000): The Influence of Airway Pressure Changes on Intracranial Pressure (ICP) and the Blood Flow Velocity in the Middle Cerebral Artery (VMCA). Anästhesiol Intensivmed Notfallmed, 35, 141-145

AKTUELL

Grippe-Impfung

Der neue Impfstoff ist eingetroffen - lassen Sie sich bitte gegen Grippe impfen!

FORTBILDUNGS- / URLAUBSZEITEN

Fortbildung:
15.12.2017,
17.01. bis 19.01.2018

Urlaub:
27.12. bis 29.12.2017

VERTRETUNG

15.12.2017:
Praxis Dr. Radenz, Staulinie 21,
26122 Oldenburg, Tel. 0441 26692

27.12.bis 29.12.2017:
Praxis Dr. Nüstedt, Donnerschweer Str. 212,
26123 Oldenburg, Tel. 0441 9992474

 Außerhalb der Sprechzeiten:
Notdienstpraxis Oldenburg